Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Veranstaltungen

Bewerbungsaufruf der AvH: Neue Förderprogramme für Forscher-Alumni-Arbeit

Die Alexander von Humboldt-Stiftung eröffnet im Rahmen des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderten Verbundprojekts „Internationales Forschungsmarketing“ eine neue Ausschreibungsrunde für Einrichtungen, an denen internationale Gastforschende tätig sind.

  

Folgende Chancen bieten sich für Sie:
 
Newcomer:

  • Bislang noch nicht Geförderte aus der Gruppe der Universitäten, Hochschulen, Fachhochschulen, außeruniversitären Forschungseinrichtungen: Bewerben Sie sich jetzt für die Förderung Ihrer „Forscher-Alumni-Strategie“; Fördersumme: 10 x bis zu 100.000 Euro. Die Programmunterlagen finden Sie hier.
  • Anfang 2017: Bewerben Sie sich für die Förderung eines „Forscher-Alumni-Treffens im Ausland“; Durchführung im Jahr 2018; Fördersumme: 7 x bis zu 40.000 Euro.

Erfahrene:

  • Alle Gewinner vorheriger Wettbewerbsrunden: Bewerben Sie sich jetzt für die Förderung eines „Forscher-Alumni-Treffens im Ausland“; Durchführung im Jahr 2017; Fördersumme: 7 x bis zu 40.000 Euro. Die Programmunterlagen finden Sie hier.
  • Anfang 2017: Falls Sie in 2016 keine Förderung erhalten haben, können Sie sich erneut bewerben.

Aktuelle Deadline: 26. August 2016

Weitere Informationen:

Ansprechpartnerinnen innerhalb der Humboldt-Stiftung sind Dr. Veronika Schilling (Tel. 0228-833-432) und Katja Machacsek (Tel. 0228-833-451), E-Mail: forscher-alumni@avh.de.

zuletzt verändert: 09.06.2016