UNBLACK THE BOX

UNBLACK THE BOX
Teilnehmende des Workshops im Juni 2022

UNBLACK THE BOX ist eine im Jahr 2019 gegründete Netzwerkinitiative von Wissenschaftlerinnen aus Erziehungswissenschaft, Soziologie, Bildungsinformatik, Medien- und Gesundheitspädagogik sowie Lehrkräften in Schule, Hochschule bzw. Lehreraus- und -fortbildung.

Dr. Sieglinde Jornitz von ice ist im Team der Initiative, die das Ziel verfolgt, Bildungseinrichtungen, Lehrkräfte und DozentInnen zu befähigen, der wachsenden Verdatung und Digitalisierung von Bildung auch ohne umfangreiche informatische Kenntnisse mit aufgeklärter, kritisch-bewusster Entscheidungs- und Gestaltungsfähigkeit zu begegnen.

Workshop: Critical Data Literacy in der Lehrkräfteaus- und -fortbildung

Am 23. und 24. Juni 2022 veranstaltete UNBLACK THE BOX, finanziert von der Helmut-Schmidt-Universität Hamburg (HSU) sowie dem Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation Frankfurt/Main (DIPF), in Hamburg einen Workshop zum Thema Critical Data Literacy in der Lehrkräfteaus- und -fortbildung. Ziel war hierbei nicht nur, das Konzept von Critical Data Literacy intensiv miteinander zu diskutieren, sondern gezielt Initiativen und Projekte in der Lehrkräfteaus- und -fortbildung aus dem deutschsprachigen Raum zusammenzubringen, die diesen Bereich bereits explizit adressieren.

Denn obwohl immer mehr Aus- und Weiterbildungsangebote zu ‚Data Literacy‘ entstehen, nehmen die meisten Angebote eine funktionale Perspektive ein (z.B. Daten sinnvoll nutzen), während eine kritische Reflexion der Auswirkungen von Datentechnologien im Sinne einer Critical Data Literacy meist außen vor bleibt. Auch ein Verstehen und Hinterfragen von Datentechnologien in der Bildung selbst wird selten thematisiert. Im Rahmen des Workshops durften wir eine Reihe hochinteressanter Vorreiterprojekte kennenlernen, die sich der Aufgabe der Förderung von digitaler Mündigkeit im Sinne von Critical Data Literacy widmen.

Ein ausführlicher Bericht zum Workshop und den Ergebnissen sowie eine Sammlung und Vorstellung aller teilnehmenden Projekte und Initiativen finden Sie hier.

Kontakt

Dr. Sieglinde Jornitz

E-Mail