Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

ICE de

Projekte

ICE ist immer wieder auch in unterschiedliche Projekte eingebunden. Diese reichen von der wissenschaftlichen Begleitung eines Projektvorhabens, über die Initiierung von internationalen Kooperationen bis zur Erstellung von Dokumentenanalysen im Bildungsbereich der internationalen Entwicklungszusammenarbeit.


Evidence Informed Policy and Practice in Education in Europe

Ziel des Projektes ist es, Brokerage Initiativen im Bereich der Bildungsforschung und des Wissenstransfers europaweit miteinander zu vernetzen und so eine evidenzbasierte Bildungspolitik und Praxis zu unterstützen.

Evidence Informed Policy and Practice in Education in Europe - Mehr…


Frühkindliche Bildung, Grundbildung, Sekundarbildung und inklusive Bildung in Ländern der Entwicklungszusammenarbeit

Im Auftrag der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) werden vier Studien zu den Bildungsbereichen frühkindliche Bildung, Grundbildung, Sekundarbildung und inklusive Bildung erstellt, die dazu dienen, sich den Stand der Entwicklungen und Vorhaben in den Schwerpunktländern der deutschen Entwicklungszusammenarbeit darzustellen.

Frühkindliche Bildung, Grundbildung, Sekundarbildung und inklusive Bildung in Ländern der Entwicklungszusammenarbeit - Mehr…


Projekt zur Lehrerfortbildung in Tansania

Ziel ist es, die Pilotierung eines Projektes zur Lehrerfortbildung in Tansania für den Frankfurter Verein „Pro Bono“ wissenschaftlich zu begleiten. Hierzu finden Workshops in Deutschland sowie ein Besuch an einer Pädagogischen Hochschule und Schulen in Tansania statt.

Projekt zur Lehrerfortbildung in Tansania - Mehr…


Synopsis on all preparatory studies and all documents of the ADEA Biennale 2008

Im Auftrag der Gesellschaft für technische Zusammenarbeit wurde als Vorarbeit zur Profilschärfung des Sektorvorhabens der gtz „Post-primare Bildung” die für die Biennale ADEA (Association fort he Development of the Education in Africa) erstellten Studien und Dokumente im Hinblick auf Forschungsfragen und -ergebnisse zusammenstellend analysiert.

Synopsis on all preparatory studies and all documents of the ADEA Biennale 2008 - Mehr…


Analyse der gtz-Aktivitäten in der Post-primaren Bildung

Im Auftrag der Gesellschaft für technische Zusammenarbeit wurde als Vorarbeit zur Profilschärfung des Sektorvorhabens der gtz „Post-primare Bildung” die für die Biennale ADEA (Association fort he Development of the Education in Africa) erstellten Studien und Dokumente im Hinblick auf Forschungsfragen und -ergebnisse zusammenstellend analysiert.

Analyse der gtz-Aktivitäten in der Post-primaren Bildung - Mehr…